haldenhof_mosterei_header.png

Die heimische Ostalb

als Streuobst-Lieferant

Mosterei

Über Generationen gewachsene Streuobstbestände der Ostalb bilden die Basis für den traditionell handwerklichen Mostereibetrieb auf dem Haldenhof. Streuobstwiesen sind ein wichtiger Bestandteil unserer heimischen Kulturlandschaft und bieten vielen Tieren und Pflanzen einen einmaligen Lebensraum. Durch die konsequente Nutzung von Streuobst tragen wir zum Erhalt dieser Bestände bei.
 

haldenhof_mosterei_obstbaumschnitt.png
haldenhof_mosterei_obstsäcke.png

Lohnmosterei und Obstanlieferung

Die Lohnmosterei ist der Schwerpunkt des Mostereibetriebes auf dem Haldenhof. Sie bringen Ihr Obst zum Pressen und können direkt im Anschluss Ihren eigenen Saft fix und fertig haltbar gemacht als MEIN SAFT in handlichen 5- oder 10-Liter-Saftpaketen mit nach Hause nehmen. Alternativ können Sie sich die Obstanlieferung auch auszahlen lassen. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit Obst gegen Säfte umzutauschen, das heißt Sie liefern Mostobst ab und erhalten hierfür eine Saftgutschrift, die Sie dann ganzjährig im Saftladen auf unserem Hof einlösen können. Und wenn Sie es ganz frisch möchten, können Sie frischen Saft direkt von unserer Presse kaufen. 

Ein Genuss!

mehr Bilder

MEIN SAFT macht Schule

Haldenhof_02_327.jpg

Jetzt können Schulen Obst ernten und davon ihren eigenen Saft herstellen. Schüler*innen sammeln in heimischen Streuobstbeständen Obst, bringen die Ernte zu uns und können im Anschluss den eigenen Saft in 5- oder 10-Liter-Saftpaketen mitnehmen.

Interessierte Schulen können hier Kontakt aufnehmen. Gerne sind wir auch bei der Suche nach einer geeigneten Streuobstwiese behilflich.
Sie haben eine Streuobstwiese und können diese für die Ernte durch Schulen zur Verfügung stellen? Dann nehmen Sie hier Kontakt auf.
 

Wir honorieren auch dieses Jahr die aufwändige Streuobstarbeit und garantieren ab sofort einen Auszahlungspreis von € 10,-/dt für angelieferte Äpfel! Denn: Nur wenn die regionalen Streuobstbestände gepflegt und nachgepflanzt werden, können wir auch in Zukunft Saft von unseren heimischen Obstsorten genießen. Mit dem garantierten Auszahlungspreis möchten wir ein Signal setzen, die aufwändige Arbeit honorieren und gleichzeitig auch motivieren. Das angelieferte Obst sollte sauber und ausgereift sein und einen Zuckergehalt von mindestens 48° Öchsle aufweisen. Bei einem saisonalen Überangebot an Obst behalten wir uns vor, den garantierten Auszahlungspreis nur an unsere Stammkunden (Kunden mit Saftgutschrift) zu vergüten.

haldenhof_welle_nach%2520oben_edited_edi

Unsere Marken HOFSAFT, HOFMOST und OSTALB-SECCO

Der bei uns frisch gepresste Apfelsaft wird als naturtrüber oder klarer Saft und auch als Mischgetränk unter der Eigenmarke HOFSAFT abgefüllt. Unser traditioneller Most ist unter der Marke HOFMOST bekannt. Über den Apfelmost hinaus, können Sie die Geschmacksrichtungen Apfel-Kirsch, Apfel-Quitte, Bratbirne und den Glühmost erwerben. Als besondere und regionale Spezialität haben wir einen Apfel-Schaumwein kreiert, der als OSTALB-SECCO in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich ist.